Skip links

Rauchwarnmelder – Pflicht ab 2021 in jedem Haushalt!

Rauchwarnmelder
sind ab 2021 in jedem Haushalt Pflicht! Das bedeutet für Sie, schon jetzt den
richtigen Partner für die Montage und Wartung zu finden.

Nach der
neuen DIN-Norm 14676-1 und -2 sind „wegen der verminderten Warnehmeung von
Brandrauch im Schlaf, Schlafbereiche, insbesondere Kinder-und Schlafzimmer,
sowie Flure uns sonstige Räume, über die Rettungswege von Aufenthaltsräumen
führen, durch Rauchwarnmelder zu überwachen.“

Alle unsere
Mitarbeiter sind zertifizierte Fachkräfte nach DIN 14676-1 und für die
Installation und Wartung von Rauchwarnmeldern zugelassen.

Wir verbauen
aussschliesslich Rauchwarnmelder der Firma Ei-Electronics
nach DIN EN 14604.

Vorteile des Melders sind:

  • Testsieger Stiftung Warentest
    1/2016(Modelle Ei650 und Ei650W)
  • festverbaute
    10-Jahres-Lithiumbatterie
  • Großer Test-/Stummschaltknopf
  • Stummschaltfunktion
  • Demontagesicherung
  • Optionale Vernetzung per Draht
    oder Funk*
  • Verschmutzungskompensation
  • Reduzierte Testlautstärke
  • Automatische Selbstüberwachung
  • Silent Standby
    („schlafzimmertauglich“)
  • VdS-geprüft nach DIN EN 14604,
    zur Verwendung gem. DIN 14676-1
  • Erweiterte Prüfung nach VdS
    3131 (entspricht vfdb 14-01)
  • 5 Jahre Garantie
  • 10 + 1 Jahre Produktlebensdauer

In einemMehrfamilienhaus macht es Sinn, Rauchwarnmelder mit Funktion für Teil-oder Voll-Ferninspektion zu verwenden. Unterschiedliche Meldertypen bestimmen die
Art und Ausführung der Wartung.

Folgende Meldertypen sind möglich:

  • Typ A: Ohne Möglichkeit der
    Ferninspektion, müssen jährlich vor Ort begangen und über die Prüftaste
    geprüft werden.
  • Typ B: Werden jährlich per
    Teilferninspektion geprüft, alle 30-36 Monate muss eine vor Ort Begehung
    und Überprüfung der Melder stattfinden.
  • Typ C: Sind so ausgestattet,
    dass die Umgebung des Melders überprüft wird. D.h. ob sich Umkreis von
    50cm ein Störmedium befindet, oder ob der Melder evt. abgeklebt wurde.
    Hier bedarf es keiner Vorortbegehung bei der Wartung.
Rauchwarnmelder - Pflicht

Ob
Hausverwaltung, Gewerbe-,oder Privatkunde, wir erstellen Ihr individuelles
Angebot. Schicken Sie uns Ihre Anfrage per mail an service@jensch-gmbh.de, oder
über unser Kontaktformular,
wir werden uns so schnell wie möglich mit Ihnen in Verbindung setzen.

Lassen Sie
Ihre Rauchwarnmelder von zertifiziertem Fachpersonal wie wir es sind
installieren, um auch im Versicherungsfall auf der sicheren Seite zu stehen.

Zusätzlich
können Sie sich hier auch noch über Kohlenmonoxidmelder
informieren, die zwar noch nicht Pflicht sind, aber dennoch Leben retten
können.

Return to top of page