Skip links

Montage einer Polycarbonatplatte als Trittschutz bei Albtau-Kassettentüren

Viele Kunden haben als Wohnungstür eine, den Charme von wunderschönen alten Zeiten versprühende Kassettentür. Oft auch noch in Verbindung mit Glaseinsätzen.

Diese Türen sind optisch ein wirkliches Highlight, widersprechen aber im doppelten Sinne jeder Form der Sicherheit. Die Kassetten lassen sich leicht eintreten, der Glaseinsatz ist auch ohne Weiteres zu zerstören.

Verständlicherweise ist bei diesem optischen Anspruch die Montage einer beschichteten Aluminium- oder Stahlplatte nur eine zweckmässige Alternative.

Es gibt aber natürlich auch die Möglichkeit, eine transparente Polycarbonatplatte zu montieren. So bleibt der Charme erhalten und der Einbruchschutz wurde erhöht. (Die Platte wurde auf Kundenwunsch nicht vollflächig montiert)

Fenster-Sicherungsstangen

Der von Aussen erwünschte sichtbare Schutz Ihrer Türen und Fenster!

Durch zusätzlich erhältlliche Ringe ist auch das Anbringen von Deko und Gardinen/Vorhängen möglich!

Absicherung von großen Fahrzeugen durch Anbindung eines Stangenschlosses

Im Fahrzeug wurde ein Stangenschloss mit Knaufzylinder angebracht, die Tür kann nun von Innen und Aussen verschlossen werden

Erschwerung der Manipulation an Hauseingangstüren

Ein häufig auftretendes Problem:
Das manipulative Öffnen der Hauseingangstür ohne Schlüssel bleibt selten ohne Spuren an den Holzleisten. Es entstehen breite Spalten, die das Eindringen leicht ermöglichen.

Gegenmassnahme:
Schienen aus z.B. Edelstahl, die einen Öffnungsschutz bieten und den Spalt verdecken und das Öffnen durch Unbefugte erschweren.

Diese Hauseingangstür hatte bereits einen zusätzlichen Schutz vor unbefugtem Zugang, er wurde jedoch aufgrund der leicht lösbaren Schrauben entfernt.
Unser Mitarbeiter hat ein neues Blech individuell angefertigt und mit Torxschrauben befestigt. Diese wurden zusätzlich ausgebohrt, damit sie mit dem entsprechenden Werkzeug nicht gelöst werden können.

Türabsicherung an gepolsterten Türen

Für alle Besitzer von ledergepolsterten Wohnungseingangstüren ist das Folgende sicherlich interessant:

Die nachträgliche Anbringung von mechanischen Sicherungselementen ist zwar eine grosse Herausforderung, jedoch nicht immer unmöglich. Hier sehen Sie die Einarbeitung eines Zusatzschlosses in die Polsterung samt fachgerechter Montage. Möglich ist auch das Montieren einer Mehrfachverriegelung in das Türblatt.

Return to top of page